Vice President Investor Relations

Vollzeit

  • Köln

Positionsprofil

Unser Mandant ist ein internationales Immobilienunternehmen sowie eine Kapitalverwaltungsgesellschaft in Deutschland (NRW).

Der Immobilienspezialist hat einen internationalen Investitionsschwerpunkt und hat eine eigene Organisation in Deutschland. Der Fokus liegt auf aktiver Wertschöpfung durch Bestandsentwicklung und Repositionierung von Immobilien.

Auch in Deutschland sind sie langjähriger Marktführer für geschlossene Immobilienfonds zur Kapitalanlage für private Anleger. Das Unternehmen hat den Fokus auf Publikumsfonds mit einem breitgefächerten Portfolio an Einzelhandels-, Büro- und Wohnimmobilien.

Im Rahmen des strategischen Wachstums wird am Standort Köln ein

Vice President Investor Relations

gesucht.

Aufgabenstellungen

  • Aufbau und Pflege der Zusammenarbeit mit internen Teams auf der gesamten Plattform zur Aktualisierung und Pflege von Materialien sowie zur Erstellung neuer Inhalte, wie Präsentationen und andere Unterlagen für Investoren
  • Planung und Durchführung von virtuellen und Vor-Ort-Investorenmeetings, Anlagenbesichtigungen sowie die Vorbereitung entsprechender Materialien
  • Durchführung von Recherchen und Erstellung von Berichten für das Senior-Team
  • Erstellung von Word- und Excel-Due-Diligence-Fragebögen, schriftlichen Antworten auf Request for Proposals (RFPs) und Ad-hoc-Anfragen von Investoren
  • Entwicklung von Rahmenplänen und Strategien zur Beschaffung von institutionellem Kapital von in der EU ansässigen Investoren für die gesamte Palette der Investitionsprodukte und -möglichkeiten des Unternehmens, in Zusammenarbeit mit erfahrenen Fachleuten des Investor Relations-Teams
  • Pflege von Datenbanken und Tracking-Protokollen im Zusammenhang mit den Aufgaben und Aktivitäten der Abteilung
  • Bereitstellung eines außergewöhnlichen und zeitnahen Kundendienstes für Investoren
  • Korrekturlesen und Bearbeiten von Dokumenten
  • Bewertung aktueller und potenzieller Verbesserungsprozesse und Ermittlung von Best Practices
  • Effiziente Koordination mit dem gesamten Investor-Relations-Team zur Gewährleistung eines einheitlichen und organisierten Ansatzes
  • Aufbau und Pflege enger Beziehungen zu wichtigen internen und externen Stakeholdern
  • Regelmäßige Aktualisierung und Pflege präziser Informationen im CRM von Juniper Square

Anforderungsprofil

  • d einem verbindlichen Kommunikationsverhalten

Ausbildung

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Immobilien, Finanzen, Betriebswirtschaft oder einem verwandten Studienfach

Fachliche Qualifikation

  • Mindestens sechs Jahre Berufserfahrung in der Zusammenarbeit mit institutionellen Investoren
  • Hervorragende deutsch und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eine weitere europäische Sprache von Vorteil
  • Sehr gute EDV-Kenntnissen (MS-Office: Pivot-Tabellen, VLOOKUP, SUMIF; Foxit PDF oder Adobe Acrobat PDF; CRM-Systeme wie Salesforce oder Juniper Square)

 

Persönliche Merkmale

  • Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten (schriftlich, mündlich, zwischenmenschlich)
  • Ausgezeichnete organisatorische und zwischenmenschliche Fähigkeiten
  • Hoher Grad an Selbstmotivation, persönlicher Verantwortung, Teamarbeit und Zusammenarbeit
  • Außergewöhnliche Aufmerksamkeit für Detail und Genauigkeit
  • Die Fähigkeit, Fristen einzuhalten und Arbeiten nach Priorität zu erledigen
  • Fähigkeit, komplexe Konzepte zu erfassen und klar wiederzugeben
  • Professionelles Bewahren von Ruhe und Effektivität unter Druck und in sich ändernden Bedingungen
  • Logischer und methodischer Ansatz zur Problemlösung
  • Ergebnisorientierter Ansatz
  • Starke Arbeitsmoral und proaktiver und positiver Ansatz zur Problemlösung
  • Fähigkeit, sowohl unabhängig als auch in einem teamorientierten Umfeld zusammenzuarbeiten
  • Organisationsvermögen, Flexibilität und Mobilität sowie hohe Einsatzbereitschaft
  • Selbstständige Arbeitsweise und eine proaktive Einstellung (Hands-on-Mentalität)
  • Bereitschaft zu Reisen, wenn erforderlich

Standort

Köln

Sonstiges

Was Sie erwarten dürfen

  • Dynamisches Arbeitsumfeld geprägt von Teamorientierung und Eigenverantwortung
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Möglichkeit der Telearbeit
  • Persönliche und professionelle Weiterbildung
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Weiterentwicklung durch interdisziplinäre Zusammenarbeit
  • Attraktiver Arbeitsplatz in sehr guter Lage
  • Attraktives Vergütungspaket

Kontakt

Kassandra Bandeira Seefelder

Kassandra Bandeira Seefelder
Consultant

T  +49 69 264 8677 232
M +49 151 52501891

kbs@leaderslead.de

Leaderslead Advisory GmbH & Co. KG
Grüneburgweg 58-62
60322 Frankfurt a.M.